Über Psychotherapie

Gesprächstherapie nach Rogers

In Rosenheim arbeite ich nach dem Verfahren der klientenzentrierten Gesprächstherapie, welche von Carl R. Rogers (1902-1987) begründet wurde.
Anliegen dieser „humanistischen Psychologie“ ist es, die Würde des Menschen zu verdeutlichen und seine positiven Kräfte herauszuarbeiten. Im Vergleich zu anderen Therapieverfahren, unterscheidet sich die Psychotherapie nach Rogers im Menschenverständnis.

Demnach wissen Menschen im Prinzip selbst, was für sie gut ist und entwickeln persönliches Glück, Lebensfähigkeit und Zufriedenheit, sofern sie in Übereinstimmung mit sich selbst leben können.
Störungen wie Depressionen, Angstzustände oder ein negatives Selbstbild entstehen, wenn emotionale Zuwendungen und Akzeptanz an Bedingungen geknüpft wurden – z.B. das „brav“-sein in der Kindheit.

Psychotherapie zur Selbsthilfe

Nach Rogers hat der Mensch jedoch die (angeborene) Fähigkeit, sich selbst vorwärts- oder weiterzuentwickeln. In der Psychotherapie hilft der Therapeut dem Klienten, selbst neue Lösungsmöglichkeiten für sich zu finden.
Der Therapeut übernimmt nicht die Rolle eines belehrenden Experten!

Bei unserer Sitzung in Rosenheim, unterstütze ich alle Ihre Bemühungen um Selbstständigkeit und Eigeninitiative in der Lösung Ihrer Konflikte und Probleme. Unser Gespräch konzentriert sich auf die Schwierigkeiten, über die Sie, aufgrund Ihrer augenblicklichen, seelischen Verfassung, sprechen können. Wesentliches Ziel der Behandlung ist, Ihnen eine Klärung Ihrer eigenen Gefühle, Wünsche und Wertvorstellungen zu ermöglichen.

Diese Gesprächstherapie versteht sich als eine Art „Hilfe zur Selbsthilfe„!

Gehen Sie den ersten Schritt in ein glücklicheres Leben.

Befreien Sie sich noch Heute von unterbewussten Blockaden!
Kontaktieren Sie mich jetzt.

Telefon: +49(0) 152/169 789 68

Enikő Orbán, Heilpraktikerin für Psychotherapie in Rosenheim

Mein Honorar wird privat in Rechnung gestellt und am Ende der Sitzung bezahlt.

1 Psychotherapie-Sitzung (60min.)           75€
5 Psychotherapie-Sitzungen                    325 €          50 € Ersparnis
10 Psychotherapie-Sitzungen                 620 €          130 € Ersparnis

Vereinbarte Termine halte ich mir exklusiv für Sie frei.
Sollten Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie diesen bitte frühstmöglich ab.
Eine kurzfristige Neuvergabe ausgefallener Termine ist leider kaum möglich.

Wird der Termin 48 Stunden vorher abgesagt, entstehen Ihnen keine Kosten!
Bei kurzfristigeren Absagen wird das Honorar zu 50% in Rechnung gestellt.
Bei Nichterscheinen ohne vorherige Absage, beträgt das Ausfallhonorar 100% der gebuchten Leistung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Die klare Entscheidung eine Änderung vorzunehmen, sowie die Bereitschaft sich zu verändern.

Wenn Sie spüren, dass Sie sich weiter entwickeln möchten, aber alleine den Weg nicht finden, sind Sie bei mir jederzeit willkommen!
Anbei möchte ich beispielhafte Stichwörter für spezifische Probleme auflisten, bei denen ich Ihnen natürlich auch gerne zur Seite stehe:
Prüfungsangst, Phobien, andere Ängste
Depressive Verstimmungen
Burnout
Verlust, Trauer
Belastende Lebenssituationen
Essstörungen
Begleitung körperlicher Erkrankung
Lebensberatung
Zwänge
Schlafstörungen
Kinderwunsch
Familien- & Beziehungskonflikte
Trauma-Verarbeitung
Problemlösung
Zielfindung/ Orientierung
Schwierige Entscheidungen treffen